Likörkurs

Das Seminar findet voraussichtlich statt am Samstag, den 23. April 2021, 9 – 17 Uhr mit Philipp Schwarz

Der Schwerpunkt des eintägigen Likörseminars ist es, den Teilnehmern wichtiges Fachwissen zur Herstellung und Rezeptentwicklung von hochwertigen Likören und Spirituosen zu vermitteln. Die theoretischen Inhalte des Seminars werden in praktischen Einheiten nochmals veranschaulicht und detailliert erläutert.

folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Definition Likör und rechtliche Bestimmungen
  • Einführung in die Verschiedenen Likör-Arten
  • Zutaten für die Likörherstellung und deren Anforderungen für die Applikation in Likören
  • Grundlagen der Likörherstellung
  • Viskositätserhöhung von Likören für verbesserte Haptik und Mundgefühl
  • Verschiedene Herstellungsmethoden von Likören
  • Alkoholbestimmung von extrakthaltigen Spirituosen (Theorie der Probedestillation)

Praktische Einheiten während des Seminars

  • Ausmischen eines Fruchtsaftlikörs (durch die Teilnehmer)
  • Ausmischen eines Kräuterlikörs (durch die Teilnehmer)
  • Sensorische Schulung inkl. Verkostung von 5 Likören

Veranstaltunsort:

Beim Graz’n – Geiging 15 – 83101 Rohrdorf

Kursgebühr

145,- €/Person bzw. 95,- €/Verbandsmitglied

max. Teilnehmerzahl 20 Personen

Anmeldung unter info@obstbraende-bayern.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: