unser Kursprogramm 2021

Nach einem verrückten Corona Jahr 2020 erleben wir gerade ein noch verrückteres Corona Jahr 2021.

Als Kleinerzeuger stellen Kleinbrenner ein Nischenprodukt her, das nur über gute Qualität bestehen kann. Mit unserem Kursangebot wollen wir Brennerinnen und Brenner fördern und so das Streben nach guter und bester Produktqualität unterstützen.  

Unser Kursprogramm richtet sich an

  • alle Brennerinnen und Brenner des Verbandes
  • Familienangehörige und Betriebsnachfolger unserer Verbandsmitglieder
  • Neueinsteiger ins Brennereiwesen
  • Stoffbesitzer
  • alle Interessenten und Liebhaber von regional hergestellten Obstbränden, -geisten und Likören

Für 2021 haben wir unten stehendes Kursprogramm erarbeitet. Ob diese Kurse, wie geplant stattfinden können, wird sich zeigen.

ACHTUNG! Die meisten Kurse werden auch 2022 wieder angeboten werden. 

unverbindliche Anmeldung oder Kontakaufnahme unter info@obstbraende-bayern.de

Kursprogramm 2021:

Die Anmeldung zu den Kursen ist vorerst unverbindlich. Ca. 4 Wochen vor Kurstermin erhalten Sie eine Gebührenrechnung. Erst mit der Bezahlung ist Ihnen Ihr Teilnahmeplatz gesichert. Eine Absage der Teilnahme ist bis 14 Tage vor Kursbeginn kostenlos möglich. Bei späterer Absage oder Nichterscheinen wird die Kursgebühr nicht erstattet. Eine Verrechnung mit anderen Kursen kann vereinbart werden.

Wir informieren auch über Weiterbildungskurse die nicht vom Verband organisiert werden, wie z.B. die Brennerausbildung oder den Edelbrandsommelier. Auch hier können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

unverbindliche Anmeldung oder Kontakaufnahme unter info@obstbraende-bayern.de

%d Bloggern gefällt das: