Kategorie: Information

Corona und die Infektionsschutzmaßnahmen

CORONA und die Direktvermarktung Stand 26. November 2020 Anpassung Fragen und Antworten zur Maskenpflicht seit dem 26.11.20 Stand 13. November. 2020 aktuelle Einordnungen und Maßnahmen des Freistaates Bayern – Fragen und Antworten – Aktuelle Informationen für land- und forstwirtschaftliche Betriebe In Zusammenarbeit mit dem… Continue Reading „Corona und die Infektionsschutzmaßnahmen“

Urkundenübergabe Bayern Brand 2020

Die drei Bayerischen Brennerverbände in Franken, Lindau und Südostbayern organisierten heuer wieder eine Bayern Brand Prämierung mit großer Unterstützung durch die LWG Veitshöchheim und dem bayerischen Staatministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Der Corona-Lockdown hat auch diese nicht verschont und es musste nicht nur… Continue Reading „Urkundenübergabe Bayern Brand 2020“

Schwarzes Brett

Angebote von Brenner für Brenner

Senkung der Mehrwertsteuer vom 1.7. bis 31.12.2020

Die in Deutschland geltenden Umsatzsteuersätze werden gesenkt, allerdings zeitlich begrenz. Pauschale Steuersätze, z.B. in der Forstwirtschaft bleiben bestehen. Was genau ändert sich? Datum der Leistung bis 30.6.2020 1.7.2020 – 31.12.2020 ab 1.1.2021 Regelsteuersatz 19 % 16 % 19 % Ermäßigter Steuersatz 7 % 5… Continue Reading „Senkung der Mehrwertsteuer vom 1.7. bis 31.12.2020“

Bargeldlose Bezahlsysteme

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) – Abteilung Agrarökonomie hat eine Zusammenfassung über verschiedenen Methoden der bargeldlosen Bezahlung zusammengestellt. Hier gelangen Sie zum Beitrag bargeldlose Bezahlsystemen auf der LfL-Seite (externer Link) Besserer Service für den Konsumenten, Umsatzsteigerungen durch Spontankäufe, Arbeitsersparnis im Backoffice oder weniger… Continue Reading „Bargeldlose Bezahlsysteme“

Alte Obstsorten im Oberbayerischen Alpenvorland

In den sechs Voralpenlandkreisen zwischen Weilheim-Schongau und Berchtesgadener Land läuft derzeit ein Projekt zum Erhalt alter Apfel- und Birnensorten. Im Rahmen mehrjähriger Kartierungen wurden ca. 250 Sorten gefunden, die von namhaften Pomologen nicht bestimmt und auch im Rahmen von genetischen Untersuchungen nicht zugeordnet werden… Continue Reading „Alte Obstsorten im Oberbayerischen Alpenvorland“